Unsere Vorgehensweise

Die Frage der Verkaufsstrategie und der damit zusammen hängenden Zielgruppenanalyse nehmen wir in Ihrem Interesse sehr ernst.

Wir werden die Verkaufsstrategie und ansprache der Investoren mit Ihnen abstimmen und Ihre Immobilie nur in den Kanälen anbieten die Sie als Verkäufer freigeben.
 

Off-Market-Strategie

Da wir die Anforderungsprofile unserer privaten und institutionellen Investoren sehr genau kennen, können wir die passenden Investoren direkt und konkret ansprechen.

Gerade für größere Investment-Immobilien sowie Portfoliobestände ist dies sehr effektiv .

Das Image größerer Immobilien(-bestände) kann extrem leiden, wenn diese auf breiter Front durch externe Medien angeboten werden. Da mit zunehmendem Investitionsvolumen der in Frage kommende Investorenkreis ohnehin geringer wird, kann eine "Streustrategie" schnell zu kontraproduktiven Doppelansprachen und weiteren Irritationen führen.

 

On-Market-Strategie

Diese Vorgehensweise ist sehr gut geeignet für Privatimmobilien z.B. Einfamilienhäuser und Immobilien kleiner und mittlerer Größenordnung.

Die Vermarktung erfolgt hier zusätzlich über Immobilienportale und Printmedien.

Da der in Frage kommende Interessentenkreis bei kleineren und mittleren Investitionsobjekten deutlich größer ist, würde eine auf unsererseits bereits bestehende Investorenkontakte für Sie eher einen Verhandlungsnachteil bedeuten. Hinzu kommt, dass diese Größenordnung i.d.R. überhaupt nicht von den an großvolumigen Objekten interessierten Investoren nachgefragt wird.

Auch bei der On-Market-Strategie ist unsere Empfehlung, Ihr Verkaufsmandat ausschließlich an ein Maklerunternehmen zu vergeben. Sicherlich sind Ihnen Fälle bekannt, in denen in Immobilienportalen und Tageszeitungen dieselbe Immobilie von mehreren Maklerunternehmen angeboten wird, teilweise dann noch mit abweichenden Eckdaten. Dieses ist für das Image Ihres Verkaufsangebotes nicht förderlich. Es führt eher zu dem Eindruck, dass die Verkäufer diese Immobilien an allen Ecken und Enden anbieten müssen. Ihr Verkaufsangebot gewinnt bei potenziellen Investoren vielmehr einen exklusiven Charakter, wenn es ausschließlich von einem Maklerunternehmen in fundierter Form präsentiert wird.